Der Fischotter (Lutra lutra)

Leipziger Auwaldtier des Jahres 2007

Der Fischotter ist das Leipziger Auwaldtier 2007. Nachdem er auch in Sachsen durch Bejagung, Gewässerverschmutzung und Landschafts-zergliederung fast völlig ausgerottet wurde, findet gegenwärtig eine langsame Wiederbesiedlung von Fließgewässern statt. Voraussetzung dafür sind störungsarme und natürliche Uferbereiche sowie eine gute Wasserqualität unserer heimischen Gewässer. Ob sich das stark gefährdete Säugetier im Leipziger Auwald etablieren kann, wird davon abhängen, wie viel Schutz wir seinen Lebensräumen zukommen lassen.


Weiterlesen


Wildvogel gefunden?

Mitmachaktion

Bild der Woche

von Detlef Nowarre
von Detlef Nowarre

Für Mensch und Natur

Foto: NABU/Marcus Gloger
Foto: NABU/S. Zibolsky
Foto: NABU/F. Fender

Naturschutz online


Foto: NABU/Rolf Jürgens

Newsletter

Gemeinsam aktiv

Logo von www.tierische-logos.de

Für Biotop- und Artenschutz

Foto: Karsten Peterlein
Lustige Stofftiere, waschbar bis 40°C. Die Einnahmen werden für den Arbeitskreis Vogelschutz verwendet. Jedes Kuscheltier ist ein handgefertigtes Unikat aus Stoffresten und für 3 Euro erhältlich im NABU-Naturschutzbüro.